Alles, was Sie über Grauabdeckung wissen müssen

Farbe

Wussten Sie schon? Der Hauptgrund, warum Kunden der Generation X zum Friseur gehen, ist, um graues Haar abdecken zu lassen, in der Hoffnung, eine subtile, natürliche und makellose Abdeckung zu erreichen. Die Entscheidung dafür ist eine individuelle Wahl, bei der es kein Richtig oder Falsch gibt – tatsächlich wissen immer mehr Kunden ihr graues Haar zu schätzen –, aber für diejenigen, die es dennoch gerne abdecken möchten, gibt es verschiedenste Möglichkeiten, dies zu versuchen.

Wir wollen an dieser Stelle alle zur Verfügung stehenden Optionen für die Grauabdeckung mit Ihnen durchgehen, einschließlich einer Zusammenfassung hilfreicher Ressourcen zu Ihrer Weiterbildung. Scrollen Sie weiter …

Foto einer Frau, nachdem ihr graues Haar mithilfe von Wella Professionals abgedeckt wurde.
Foto von zwei Frauen, nachdem ihr graues Haar mithilfe von Wella Professionals abgedeckt wurde.
Nahaufnahme von grauem Haar, hochgesteckt.
Vorher-Nachher-Bild mit grauen Ansätzen links und abgedeckten Ansätzen rechts.
Hinterkopf einer Frau mit langem, dunkelbraunem Haar und grauen Ansätzen nach Kaschierung mithilfe von Wella Professionals.

  

Hinterkopf einer Frau mit langem, gewelltem, braunem Haar und Balayage, kreiert mit Wella Professionals.
Hinterkopf einer Frau mit langem, gewelltem, silberfarbenem Haar, kreiert mit Wella Professionals.

Bild von: @joffrey_jara

Hinterkopf einer Frau mit langem aschblondem Balayage, kreiert mit Wella Professionals.

Bild von: @juditsz_hair

Hinterkopf einer Frau mit langem aschblondem Balayage, kreiert mit Wella Professionals.

  

Hinterkopf einer Frau mit blondem, gewelltem Haar und Strähnen, kreiert mit Wella Professionals.